Startseite
Amiforce 2.1     Amiforce-News Amiforce-News Amiforce-Forum Amiforce-Forum Amiforce-Chat/IRC-Chat Amiforce-Chat/IRC-Chat Gästebuch Gästebuch Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen

Amiblitz3
Amiblitz2(alt)
Storm Wizard
Abakus-Design
Helpguide
Toolsguide
Tipps&Tricks
Gamesfun
Links
Download
Musik

Bugfixes am Forum
Subdomains aktiviert
Counterscript entfernt
  Navigation:   Index / 
Amiforce Forum - Direkter Zugriff auf WBScreen
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite Bugtracker Chat Irc
Amiforce Forum » AmiBlitz2/3 (Archiv) » Direkter Zugriff auf WBScreen » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  1  2  3  4  5  ...    »  ]
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Direkter Zugriff auf WBScreenAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute, ich bin der Joachim und neu hier, da ich mich derzeit mit Amiblitz 3 näher befassen möchte. Ich habe schon Erfahrungen mit Blitzbasic 2 machen können, aber das ist schon einige Jährchen her.

Aber jetzt zu meinem Problem. Für ein Softwareprojekt brauche ich direkten Zugriff bzw. Manipulation, Blitting, Drawing etc. Mit den normalen Kommandos scheint das nicht zu gehen, oder ich mache was falsch? - Muss man eventuell diesen WBscreen, in meinem Fall unter P96 1152x864 16 Bit PC unlocken?- Hier mal mein sehr einfacher Experimental Code:

-------------------------------------------------------
WBstartup

Macro Linie Rnd(1152),Rnd(864):End Macro



WBTo Screen 0
ShowScreen 0
ScreensBitmap 0,0

For I=0 to 200
Line !linie,!linie,Rnd(15)
next

While Joyb(0)=0


Wend
-----------------------------------------------------

Also wie gesagt, auf normalen Intuition Screens alles kein Problem, nur auf dem Workbench Screen tut sich nichts bzw. Absturz. Wäre dankbar für einen Lösungsvorschlag.

Was muss ich tun, damit ich auf die Bitmap der Workbench Zugriff habe, bzw. Shapes blitten kann?


vielen Dank,

Joachim





__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

27.03.2013, 22:34 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die "normalen" Kommandos aus BlitzBasic2 Zeiten arbeiten nur auf planaren Bitmaps und benutzen den Blitter direkt. Sie umgehen das Betriebsystem und damit den Treiber.

Das möchtest du nicht, sondern du möchstest AmigaOS Funktionen benutzen die über die graphics.library gehen und somit auch den Treiber für deine Grafikkarte benutzen.

Dein experimenteller Code würde dann so aussehen:

code:

WBStartup

Macro RndPoint Rnd(*scr\Width),Rnd(*scr\Height):End Macro

WbToScreen 0
ShowScreen 0

*scr.Screen  = Peek.l(Addr Screen(0))
If *scr=Null Then NPrint "Ooops, no screen!?" : End

*rp.RastPort = *scr\RastPort

For i.l=0 To 200-1
  SetAPen_ *rp,Rnd(15)
  Move_ *rp,!RndPoint
  Draw_ *rp,!RndPoint
Next

End



Dabei musst du "all.res" in den Compiler Settings in den Residents angeben, damit die AmigaOS Definitionen verfügbar sind.

Wenn du Grafiken Blitten möchtest, dann empfehle ich dir die image.include zu nutzen. Shapes benutzen auch den Blitter und funktionieren nicht auf RTG Screens.

Es gibt ein paar Ausnahmen, z.b. WLine und WBlit, die gehen über die graphics.library, benötigen aber ein AmigaOS Fenster. Du möchtest ja direkt auf den Screen gehen.

P.S. Eine Frage, warum möchtest du den Screen direkt manipulieren? Das sollte man natürlich nicht da das nicht systemfreundlich ist.

P.P.S:
AmigaOS Funktion erkennst du an dem Unterstrich am Namensende. Funktionen, die keinen Unterstrich haben sind aus BlitzLibs und mit Vorsicht zu geniessen, wenn es um RTG geht. Befehle die rot werden funktionieren nur auf Chipset.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

Dieser Beitrag wurde von Der_Wanderer am 28.03.2013, 10:49 Uhr editiert.

28.03.2013, 10:10 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wanderer, erstmal vielen Dank für dein schnelle Antwort, mit den Informationen kann ich wirklich was anfangen.

Also was ich vorhabe sind graphische Lichteffekte in Verbindung mit Icons auf der WB. Es muss außerdem eine Kollisionserkennung vom Mauszeiger mit den Icons oder auch Fenstern stattfinden usw. Natürlich muss nach dem Effekt, der durch Mausklick funktionieren soll, oder durch simples drüberfahren der Maus, weiß ich noch nicht so genau, wieder alles sein wie vorher. Aber das kann man ja mit Doublebuffer, Unqeue usw. hinbekommen.

Du fragst, warum ich direkt auf den WBScreen gehen möchte, ich wusste das jetzt nicht besser, ja systemfreundlich soll das Ganze schon sein und möglichst auf allen erdenklichen WB Screens funktionieren.Ist es machbar, quasi eine Dummy Bitmap von der WB zu nutzen und da Drawing oder Image Operationen stattfinden zu lassen?

Gruss joachim :smile:


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

Dieser Beitrag wurde von Joachim am 28.03.2013, 16:21 Uhr editiert.

28.03.2013, 16:11 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Joachim.

Icons ? Graphisch aufpeppen und mit Effekten versehen....

Icons haben aber eine eigene Bitmap die du manipulieren könntest, dazu brauchst du keinen Screen...

Vorrausgesetzt ich habe dich richtig verstanden was du da vorhast...

28.03.2013, 16:20  
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Blackbird, ja hast du richtig verstanden, Icons sollen quasi durch Effekte aufgepeppt werden, besser gesagt hauptsächlich Dual PNgs. Aber auch die normalen Glowicons peile ich da an.

Die Effekte sollen keine Transparenz beinhalten sondern nur additiv auf eine Bitmap wirken.

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

28.03.2013, 16:25 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mit Additiv meinst du tatsächlich Additiv wie der "Add" blit der image.include?



Das Problem wird sein, dass du nicht weist welche Icons sich wo auf dem Bildschirm befinden. Da müsstest du schon ganz fies ins OS reinhacken.

Wenn es dir nur um Glow Effekte oder sowas geht, dann würde ich lieber ein Tool machen was Icons Batch-bearbeitet, das ist relativ einfach mit AB3.

Wenn du den Screen nicht trashen willst, dann kannst du einfach ein Full-Screen Fenster öffnen, wo du vorher die Backfill hook auf NULL setzt. Dann sieht man das Fenster nicht und du kannst nach herzenslust drauf rummalen. Wenn du das Fenster dann schliesst ist der Spuk wieder vorbei.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

28.03.2013, 16:56 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wanderer, ja ich meinte additiv, genau wie Add Blit funktioniert, Transparente Sachen, opak oder negativ ist nicht vorgesehen. Das mit dem Fullscreenfenster hört sich gut an, das werde ich auf jeden Fall auch mal austesten.

Ich habe den Beispielcode aus deinem ersten Post mal probiert. Da meckert der Compiler immer rum: "Compilerfehler in Zeile 11, Typ nicht gefunden",

Das ist diese Zeile: *scr.Screen = Peek.l(Addr Screen(0)),
habe jetzt keine Ahnung, was der will, oder ob noch was definiert werden muss.

Ich benutze Amiblitz Version 3.5, "all.res" in den Compilereinstellungen ist bei mir nicht auffindbar, oder gibts da noch ein Untermenü? - Lädt der denn die Residents nicht automatisch beim Programmstart?

Gruss Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

Dieser Beitrag wurde von Joachim am 28.03.2013, 17:15 Uhr editiert.

28.03.2013, 17:11 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

"all.res" musst du per Hand eintippen bei den Residents.
Dort ist der Typ definiert. "Screen" ist der AmigaOS Datentyp für Screens.

Um ein Fenster ohne Backfill zu öffnen wirst du auch OS Funktionen brauchen. Am besten du besorgst dir das RKM, falls du das noch nicht hast.

Weite Teile davon sind auch in der Amiblitz Onlinehilfe, aber du musst wissen nach was du suchst und dich mit AmigaOS programmieren etwas auskennen.

Aber wie gesagt, das mit den Icons wird nicht klappen.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

28.03.2013, 17:15 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Danke für deine guten Tipps Wanderer, ich merke schon, das ist ne ganz harte Sache, die ich da als "Anfänger" vorhabe, aber ich lasse da nicht locker. Werde mich erstmal noch ein bisschen im Online Handbuch schlau machen.

Erstmal recht herzlichen Dank dafür, werde jetzt mal das eine oder andere testen, wenn ich Erfolg habe, werde ich auf jeden Fall sofort berichten,

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

28.03.2013, 17:21 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Du hast keinen Zugriff auf die Icons auf der Workbench Oberfläche. Was du vor hast geht so nicht.

Du kannst die Icons höchstens als Datei aufpeppen. Oder du patchst die AmigaOS Funktion DrawIconState(), aber auf MouseOver reagiert das trotzdem nicht.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

28.03.2013, 17:26 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hat funktioniert, "all.res" eingetragen und der WBscreen war schön mit Linien vollgemalt. Na, das haut ja schon mal hin. - Super, jetzt schau ich mal weiter.

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

28.03.2013, 17:27 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Der_Wanderer
Du hast keinen Zugriff auf die Icons auf der Workbench Oberfläche. Was du vor hast geht so nicht.

Du kannst die Icons höchstens als Datei aufpeppen. Oder du patchst die AmigaOS Funktion DrawIconState(), aber auf MouseOver reagiert das trotzdem nicht.



Die Icons selbst möchte ich ja gar nicht verändern, das einzige, was ich brauche ist eine Kollisionsabfrage mit dem Mauszeiger, um dann einen Effekt zu generieren. Die Bitmap des Icons soll völlig unangetastet bleiben.

Also Icon Kollision so nicht möglich?

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

28.03.2013, 17:34 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

"Kollision" sowieso nicht...
Also zumindest nicht ohne drauf zu klicken...

Wenn du allerdings an die Koordinaten des Icons kommen würdest, dann könnte man zumindest den Bereich in eine eigene Bitmap/Rastport blitten, manipulieren und wieder zurückblitten...

Das ganze soll wohl so eine Art gagprogramm werden ?

28.03.2013, 19:57  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Um die Kollision zu ermitteln musst du wissen, welches Icon sich wo auf der WB befindet. Ich wüsste keinen Weg, das zu ermitteln. Aber vielleicht geht das ja sogar irgendwie.

Wenn du einen Effekte um ein Icon herum malen willst, dann würde ich ein Vordergrund Fenster ohne Rahmen und Backfill öffnen. Das muss nicht Fullscreen sein, sondern nur um den Bereich den du verändern willst.
Alles im Hintergrund ist dann für die Zeit des Effektes eingefroren, aber es wird korrekt wiederhergestellt wenn das Fenster geschlossen wird. Idealerweise sieht man den Refresh überhaupt nicht, da selbst wenn er langsam ist nur den Effekt wegmalt.

Wenn du direkt auf die Screenbitmap malst, dann lbeiben Grafikartefakte zurück. Den Hintergrund vorher retten ist auch keine Lösung, denn nach deinem Effekt könnte er sich verändert haben, und wenn er das hat, dann übermalt das wiederum deinen Effekt.

In NTUI (oder auch MUI) ist so die Bubble Help gemacht:


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

Dieser Beitrag wurde von Der_Wanderer am 28.03.2013, 20:42 Uhr editiert.

28.03.2013, 20:40 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Um die Kollision zu ermitteln musst du wissen, welches Icon sich wo auf der WB befindet. Ich wüsste keinen Weg, das zu ermitteln.



Sag ich doch, ohne auf das Icon zu klicken, oder das man die Coords weis ist das sinnlos...

Evtl. gibts eine Möglichkeit das per Wbinformationen zu bekommen, schließlich kann das RawWbInfo auch, aber dazu braucht man wieder den Iconnamen...

So wie ich das sehe stochern wir im Moment nur ums Thema rum ohne den genauen Sinn und Zweck zu wissen...

28.03.2013, 20:50  
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
"Kollision" sowieso nicht...
Also zumindest nicht ohne drauf zu klicken...

Wenn du allerdings an die Koordinaten des Icons kommen würdest, dann könnte man zumindest den Bereich in eine eigene Bitmap/Rastport blitten, manipulieren und wieder zurückblitten...

Das ganze soll wohl so eine Art gagprogramm werden ?



Hallo Blackbird, Gagprogramm? - Ganz und gar nicht, nein, ich plane eine Art "Eyecatcher", wenn man so will eine schöne optische Spielerei für gut ausgerüstete Classic Amigas oder NG Amigas, das die Workbench ein wenig interessanter macht.

Immerhin ist es mir durch Wanderes Tips mittlerweile schon gelungen, Images auf der WB zu blitten (image_blit). Jetzt habe ich natürlich das Problem, das ich ja keine Spuren auf der WB haben möchte. Bei den normalen Bblit und Qblit Komandos ist mir bekannt was man machen muss, bei den Image commands bin ich noch am rätseln, sind ja ne ganze Menge.
Mit Xinclude habe ich schon mal "image.include.bb2" aufgerufen. Das Problem ist jetzt auch, das ich ja keinen Blitmode mehr zur Verfügung habe und das Image quasi ohne Alphachannel dargestellt wird. Das sind so die Sachen bei denen ich gerade bei bin. Vielleicht hast du ja auch eine Idee?

Bis jetzt bin ich mit meinen Fortschritten schon ganz zufrieden, bin auch am überlegen, ob es nicht besser wäre, wie Wanderer schon vorgeschlagen hatte, ein Fenster im Fullscreenmodus ohne Backfill zu benutzen, wäre wahrscheinlich manches einfacher.

Gruss joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

Dieser Beitrag wurde von Joachim am 28.03.2013, 20:53 Uhr editiert.

28.03.2013, 20:50 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also doch eine Art Gagprogramm

Na ja, also dann nimm die Mauscoords, dann brauchst du nur noch schätzen wie groß dein Icon ist und hast somit du dann fast das was du willst...

Doublebuffer brauchst du dann trotzdem, also HG retten, da geht dann evtl image_Cut oder image_CutRP, manipulieren und zurückblitten...

Nimm image_FancyBlit für alpha...

Aber da soll sich jetzt Thilo austoben

28.03.2013, 20:59  
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

wobei, wenn du Mauscoords nimmst, dann wird das auch bei jeder Bewegung gemacht, das wäre weniger gut...!

schwierig das wird junger Jedi

28.03.2013, 21:03  
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also, damit ihr euch vorstellen könnt, was ich machen möchte, stelle ich mal ein paar Screengrabs rein, wie das aussehen soll, ähem, by the way, wie lade ich hier denn Bilder hoch, hab noch nix entsprechendes gefunden, bin mit Ibrowse hier im Netz.

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

28.03.2013, 21:04 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Screenshots einfügen wird nicht angeboten beim antworten ?

Hmmm, da muß dann Franz mal sehen was Sache ist, ich nehme immer einen abgespeicherten Link zum hochladen, deshalb fällt einem das hier nicht auf.

Evtl. kanns auch sein das du noch zu wenig Beiträge hast um Attachments einzufügen. Aber ich weis es nicht genau....

28.03.2013, 21:13  
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
Screenshots einfügen wird nicht angeboten beim antworten ?

Hmmm, da muß dann Franz mal sehen was Sache ist, ich nehme immer einen abgespeicherten Link zum hochladen, deshalb fällt einem das hier nicht auf.

Evtl. kanns auch sein das du noch zu wenig Beiträge hast um Attachments einzufügen. Aber ich weis es nicht genau....



Ich gehe mal mit dem PC rein, manchmal zeigt Ibrowse ja auch nicht alles, vielleicht klappt es da ja,

Joachim

PS: Auch auf dem PC leider kein Attachment möglich.


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

Dieser Beitrag wurde von Joachim am 28.03.2013, 21:44 Uhr editiert.

28.03.2013, 21:37 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das hier blittet einen "Flair" auf den WB Screen:
Wenn man den anklickt, wird auch alles wieder sauber aufgeräumt.

code:

WBStartup
Syntax 2
optimize 7

XINCLUDE "image.include.bb2"
XINCLUDE "image_ext.include.bb2"

WbToScreen 0
ShowScreen 0

imgw.l = 128 ;Größe des Bildes
imgh.l = 128
image_Create{0,imgw,imgh,False,$000000}
For d.f=0 To Pi*2 Step 0.33
  x.f = (Cos(d)*.9+1) * imgw/2
  y.f = (Sin(d)*.9+1) * imgh/2
  image_DrawLineAA{0,x,y,imgw/2,imgh/2,$FF00FF,1}
Next
image_Filter{0,#image_filter_blur,20,-1}
For d.f=0 To Pi*2 Step 0.2
  x.f = (Cos(d)*.7+1) * imgw/2
  y.f = (Sin(d)*.7+1) * imgh/2
  image_DrawLineAA{0,x,y,imgw/2,imgh/2,$FFFF00,1}
Next
image_Filter{0,#image_filter_blur,30,-1}
For d.f=0 To Pi*2 Step 0.24
  x.f = (Cos(d)*.5+1) * imgw/2
  y.f = (Sin(d)*.5+1) * imgh/2
  image_DrawLineAA{0,x,y,imgw/2,imgh/2,$FFFFFF,1}
Next
image_Filter{0,#image_filter_blur,40,-1}


*scr.Screen  = Peek.l(Addr Screen(0))
If *scr=Null Then NPrint "Ooops, no screen!?" : End

; Fenster aufmachen...
WindowTags 0,#WFLG_NOCAREREFRESH|#WFLG_SIMPLE_REFRESH|#WFLG_BORDERLESS,"",
#WA_BackFill,#LAYERS_NOBACKFILL,#WA_Width,imgw,#WA_Height,imgh,#WA_Left,100 ,#WA_Top,100
*rp.RastPort = RastPort(0) ; Rastport auf das Fenster holen

; und Voodoo...
image_FancyBlit{0,0,0,-1,-1,*rp,#image_blitmode_add}

While WaitEvent=0:Wend

End


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

Dieser Beitrag wurde von Der_Wanderer am 28.03.2013, 21:45 Uhr editiert.

28.03.2013, 21:42 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Joachim

Zitat:

PS: Auch auf dem PC leider kein Attachment möglich



dann nimm mal diesen Link hier:
http://www.amiforce.de/imageuploader.php

28.03.2013, 21:52  
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wanderer, wow, das nenne ich Service, ihr seit wirklich nette Leute hier und ich bin blutiger Anfänger auf dem Gebiet, habe lange nicht mehr programmiert und tue mich natürlich ein bisschen schwer damit. Viel Dank für eure Hilfe, kann ich gebrauchen.

Das Ganze soll bei meinem PNG Icon Projekt zum Einsatz kommen, das ich schon im Aminet veröffentlicht habe:

http://aminet.net/pix/picon/Cl_WB_Drawer_V2.0.lha

Könnt ihr Euch ja mal anschauen, da kommen noch weitere Archive dazu, aber das kann noch dauern. Dafür wollte ich im Wesentlichen ein paar Effekte kreieren.

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

28.03.2013, 21:52 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ja habe ich schon gesehen, versuchen wirs mal:


http://www.amiforce.de/screenshots/neu.jpg

http://www.amiforce.de/screenshots/neu2.jpg

Also im 2. Bild sieht man wie das ungefähr kommen soll, Form und Farben stehen noch nicht ganz fest, ist ja ein erster Entwurf, könnte mir auch Wölkchen, kleine Sternchen oder ähnliches vorstellen, natürlich alles animiert.

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

Dieser Beitrag wurde von Joachim am 28.03.2013, 22:25 Uhr editiert.

28.03.2013, 21:58 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hui 32,4 Mb

Na das schau ich mir doch mal an...

28.03.2013, 21:59  
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Joachim
Habe 2 Bilder hochgeladen, so ungefähr soll das aussehen, quasi ein Glüh oder Explosionseffekt. Es soll kurz aufleuchten und wieder verblassen.

Joachim



Die Httpangaben nach dem hochladen mußt du hier in deinen Text kopieren sonst sieht man nix

nicht wundern, ist eben ein altes Forum

28.03.2013, 22:01  
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

also möchtest du um es kurz zu fassen einen Gloweffect erscheinen lassen wenn der Mauszeiger über deinen Icons steht der dann langsam verblasst/verschwindet...

Ok, ich möchte dir das nicht kaputt reden, aber das wird so wie schon geschrieben nicht so einfach sein. Außerdem wäre das wesentlich einfacher wenn man das gleich in 3D mit echtem Alpha macht anstatt sich mit pseudo3d rumärgert...

Leider bittet das deine anvisierte Zielgruppe (noch?!) nicht...

28.03.2013, 22:13  
Joachim
Tripel-As




Dabei seit: März 2013
Herkunft: NRW-OWL
Beiträge: 194
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Joachim suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
also möchtest du um es kurz zu fassen einen Gloweffect erscheinen lassen wenn der Mauszeiger über deinen Icons steht der dann langsam verblasst/verschwindet...

Ok, ich möchte dir das nicht kaputt reden, aber das wird so wie schon geschrieben nicht so einfach sein. Außerdem wäre das wesentlich einfacher wenn man das gleich in 3D mit echtem Alpha macht anstatt sich mit pseudo3d rumärgert...

Leider bittet das deine anvisierte Zielgruppe (noch?!) nicht...



Ja genau, ich habe ähnliche Effekte auf diesen unsäglichen "Groschengräbern" (Geldspielern) gesehen. Nicht das ich die modernen Dinger gut finde, vor allem nicht, das die Leute regelrecht ausgeplündert werden. Nur die graphischen Effekte sind z. Teil fantastisch gemacht. Daher hatte ich die Idee sowas zu machen.

Joachim


__________________
A 1200 Tower Blizzard 1260/67 MHZ 64 MB Ram Mediator LT4 Voodoo 3 16 MB
A 1200 Desktop winner 1230/42 MHZ 16 MB Ram

28.03.2013, 22:22 Joachim ist offline   Profil von Joachim Füge Joachim deiner Freunde-Liste hinzu Email an Joachim senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wenn du eine Möglichkeit findest an die Iconpositionen zu kommen dann sehe ich eine reele Chance das du dein Vorhaben realisieren kannst...

Wobei dann immer noch der Punkt von echter Tranzparenz und Alpha bleibt...
Mit Bordmitteln des OS ist dies im Moment nicht zu stemmen, mit der image.include schon....

28.03.2013, 22:27  
[  1  2  3  4  5  ...    »  ]   « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: