Startseite
Amiforce 2.1     Amiforce-News Amiforce-News Amiforce-Forum Amiforce-Forum Amiforce-Chat/IRC-Chat Amiforce-Chat/IRC-Chat Gästebuch Gästebuch Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen

Amiblitz3
Amiblitz2(alt)
Storm Wizard
Abakus-Design
Helpguide
Toolsguide
Tipps&Tricks
Gamesfun
Links
Download
Musik

Bugfixes am Forum
Subdomains aktiviert
Counterscript entfernt
  Navigation:   Index / 
Amiforce Forum - Amiblitz3 Revision 337
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite Bugtracker Chat Irc
Amiforce Forum » AmiBlitz2/3 (Archiv) » Amiblitz3 Revision 337 » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  «    1  2  3    »  ]
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hab gerade mal Änderungen hochgeladen, sorry nochmal wegen den verkehrten Libs, habs gerade berichtigt...

Svn läd auch alles hoch wenn man nicht aufpaßt, deshalb wahrscheinlich auch die ganzen Icons, weil ich da das exeflag gesetzt habe,oder gegen png getauscht.

geändert habe ich die error.include um den optionalen parameter titeltext.
Im Ped habe ich alle alten Reqtoolsrequester rausgemacht und gegen ASL und error.include Befehle getauscht...Alte Elmorelib Befehle waren auch noch drin...
Ich habe mal nur ask{} genommen, bei vielen RTEZRequest zeilen würde aber auch ein message{} reichen. wenns nicht genehm ist bitte tauschen.
Phrasebookdateien habe ich ergänzt und Fehlerchen rausgemacht...

Ped sollte nun also ohne die Reqtool.library auskommen...

10.03.2013, 11:56  
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hmm, habe gerade gesehen das die reqtools.library noch geladen wird beim starten von AB3...

Müßten wir nochmal nachsehen...

Edit:
Hab die Stelle gefunden, so wie es aussieht braucht der Debugger auch die reqtools.library...

Dürfte nicht weiter schlimm sein das da auch noch rauszubauen, aber ich komme da jetzt die nächsten Tage nicht dazu, da kommt auch RTEZGetLong vor....

Edit2:
Da ist auch noch die Rimisclib und die Elmoresyslib beteiligt, die kann man dann auch gleich eleminieren, was für ein Kuddelmuddel nur bei den Requestern...

10.03.2013, 12:21  
Tomsmart1
König



Dabei seit: August 2007
Herkunft:
Beiträge: 751
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Tomsmart1 suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
Hab gerade mal Änderungen hochgeladen, sorry nochmal wegen den verkehrten Libs, habs gerade berichtigt...

Svn läd auch alles hoch wenn man nicht aufpaßt, deshalb wahrscheinlich auch die ganzen Icons, weil ich da das exeflag gesetzt habe,oder gegen png getauscht.


Es überträgt bei einem Commit alle geänderten Daten die ihm bekannt sind, also alle die mal per "add" dem Repository zugefügt wurden. Wäre vielleicht besser für die Zukunft nicht mir der Workingcopy mit der commits machen will zu arbeiten bzw. dies anzupassen. Ich werde das mit den Icon wieder korrigieren damit sie auch unter 3.x wieder sichtbar sind.

Zitat:
Original von Blackbird
geändert habe ich die error.include um den optionalen parameter titeltext.
Im Ped habe ich alle alten Reqtoolsrequester rausgemacht und gegen ASL und error.include Befehle getauscht...Alte Elmorelib Befehle waren auch noch drin...
Ich habe mal nur ask{} genommen, bei vielen RTEZRequest zeilen würde aber auch ein message{} reichen. wenns nicht genehm ist bitte tauschen.
Phrasebookdateien habe ich ergänzt und Fehlerchen rausgemacht...

Ped sollte nun also ohne die Reqtool.library auskommen...



Danke für deine Mühe.

Ich habe gesehen das du den Ausgabestring "BuildHelpIndexWinTitle$" jetzt direkt die Übersetzung per " !TRANS{}" übergibst, das ist unnötig da der String bei der Ausgabe bzw. beim Setzen des Fenstertitels per "!TRANS{}" übersetzt wird. Bitte für die Zukunft beachten das man die Strings nur bei der Ausgabe übersetzt, denn sie könnten auch noch als Schalter benutzt worden sein oder werden.


__________________
mfg
Thomas

11.03.2013, 11:45 Tomsmart1 ist offline   Profil von Tomsmart1 Füge Tomsmart1 deiner Freunde-Liste hinzu
Tomsmart1
König



Dabei seit: August 2007
Herkunft:
Beiträge: 751
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Tomsmart1 suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
Hmm, habe gerade gesehen das die reqtools.library noch geladen wird beim starten von AB3...

Müßten wir nochmal nachsehen...

Edit:
Hab die Stelle gefunden, so wie es aussieht braucht der Debugger auch die reqtools.library...

Dürfte nicht weiter schlimm sein das da auch noch rauszubauen, aber ich komme da jetzt die nächsten Tage nicht dazu, da kommt auch RTEZGetLong vor....

Edit2:
Da ist auch noch die Rimisclib und die Elmoresyslib beteiligt, die kann man dann auch gleich eleminieren, was für ein Kuddelmuddel nur bei den Requestern...



Ja das ist sehr viel Kuddelmuddel, aber wir bekommen das schon hin ich sehe mal was ich machen kann.


__________________
mfg
Thomas

11.03.2013, 11:47 Tomsmart1 ist offline   Profil von Tomsmart1 Füge Tomsmart1 deiner Freunde-Liste hinzu
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ok, werde das natürlich für die Zukunft berücksichtigen !
Sorry wegen der Umstände...

Na ja, die Lösungen für die fehlenden RTEZBefehle kann man dann überall einsetzen und gleich in irgendeine Include packen...mal sehen

Gleich mal eine Frage, welchen Vorteil hat eigentlich die eigene Buttonleiste des Debuggers ? Könnte man das nicht gleich in das Hauptfenster integrieren wenn wir sowieso dranrumschrauben ?

11.03.2013, 17:59  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Das kommt von der Fenster Philosophie aus den 90ern. Moderne Interfaces haben in der Regel nur ein Fenster.

Klar wäre das im Hauptfenster besser.

Ich habe aber noch eine Idee, wenn du schon daran rumschraubst:

Mache ein AREXX oder stdin Interface, dann klappts auch in AIDE. Ansonsten werde ich das wohl irgendwann in angriff nehmen.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

11.03.2013, 21:26 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Tomsmart1
König



Dabei seit: August 2007
Herkunft:
Beiträge: 751
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Tomsmart1 suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
Ped sollte nun also ohne die Reqtool.library auskommen...



ich habe jetzt nocmal genau nachgesehen es wird immer noch die Reqtools.library benötigt, die verursacher sind die "wizard_....includes" aus dem "PE" Verzeichnis. Ich schaue mal ob ich das da auch ersetzten kann.


__________________
mfg
Thomas

12.03.2013, 11:56 Tomsmart1 ist offline   Profil von Tomsmart1 Füge Tomsmart1 deiner Freunde-Liste hinzu
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hier ein schönes Beispiel für die Fenster Manie, der Barfly Debugger.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

12.03.2013, 13:18 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Tomsmart1
König



Dabei seit: August 2007
Herkunft:
Beiträge: 751
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Tomsmart1 suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eben die R349 eingecheckt PED, AB3AutoDocViewer und AB3LibManager sind jetzt reqtools frei. PED testet noch auf die reqtools.library wegen dem Debugger bricht aber nicht mehr ab wenn sie nicht vorhanden ist.


__________________
mfg
Thomas

13.03.2013, 11:27 Tomsmart1 ist offline   Profil von Tomsmart1 Füge Tomsmart1 deiner Freunde-Liste hinzu
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Den Debugger habe ich mir gerade vorgenommen...

Requesterabfragen habe ich wieder mit ask und asl gelöst.

Jetzt kommt der Zeitpunkt das wir die Befehle RTEZGetLong/GetLongRange ersetzen.

Jemand einen Vorschlag ? Oder darf ich mal rumsinieren ?

Mir fiel auch auf, das der Debugger noch nicht localisiert ist.

@Thilo

Wow, das sind ja mal Fenster

13.03.2013, 20:05  
Tomsmart1
König



Dabei seit: August 2007
Herkunft:
Beiträge: 751
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Tomsmart1 suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich würde vorschlagen das wir für den Debugger die Requester als Wizardfenster nachbauen dies dürfte meiner Meinung das einfachste und der schnellste weg sein.

Da ich den Debugger so gut wie nie verwendet habe habe ich mir über die Lokalisierung bis jetzt keine Gedanken gemacht.


__________________
mfg
Thomas

13.03.2013, 20:34 Tomsmart1 ist offline   Profil von Tomsmart1 Füge Tomsmart1 deiner Freunde-Liste hinzu
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ja, das wäre gut weil der Rest auch STW ist...

Dabei kann man dann auch gleich die Vorschläge berücksichtigen.

13.03.2013, 22:08  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Dann könnte man auch gleich statt PS (proceedure step) Toggle das in step in/out/over machen.

Und am besten einen no-GUI Modus auch.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

13.03.2013, 23:49 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

hört sich jetzt bestimmt blöd an, aber bevor wir da nun alle dranrumschrauben und somit die Arbeit doppelt/dreifach machen sollten wir evtl. klären wer "was" macht/machen kann...

14.03.2013, 20:08  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wie ihr ja wisst bastle ich seit geraumer Zeit an AIDE weiter, vor allem um NTUI auf Alltagstauglichkeit zu testen aber auch natürlich steuere ich auf eine Alternative zu PED hin. Deshalb werde wohl ich der sein, der am meisten daran interessiert ist den Debugger "fernzusteuern". das würde dann wohl ich machen. Die anderen GUI Sachen könnt ihr gerne machen.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

14.03.2013, 20:45 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hab jetzt lange überlegt ob ich was schreiben soll, aber ich machs mal

Zitat:

vor allem um NTUI auf Alltagstauglichkeit zu testen



Das würde vielen die darauf warten wahrscheinlich erstmal genügen...
Natürlich mit Doku versteht sich...

16.03.2013, 22:42  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So, guckst du hier, geht voran, am kann AIDE bereits nutzen um AmigaGuides zu editieren und anzuzeigen.
AmigaGuides habe ich benutzt um ein relative simplen Dateitype ins IDE zu integrieren. AB3, C etc. folgen.

Bei AB3 mache ich mich dann erstmal an den Shell output, dann kannst sehen wie das geht.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

16.03.2013, 23:57 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hach ja...

Guibildchen kann ich auch zeigen...
Wichtiger wäre das Ntui auch bei allen Abfragen/Eingaben usw... auch funktioniert wie erwartet.

17.03.2013, 09:47  
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Also nicht das du nun meine obige Aussage in den falschen Hals bekommst weil kein Smilie drin ist...

Ntui wäre schon wichtig für uns alle denke ich...
Was meinst du, wann hast du NTUI "fertig" und auch,oder vorallem, die Doku mit all den Tag-erklärungen usw...?

Guicreator ist zwar auch wichtig, aber nicht so essentiell wie NTUI selbst...

17.03.2013, 10:41  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ich komme auch ohne Smiley klar.

Und du darfst auch Kritik äussern.

Der Screenshot ist aber eine funtkionierende App, kein GUI Dummy.

D.h. du kannst Textdateien browsen, reinladen, im Falle von AmgiaGuide bekommst du Syntax Highlightning und auch Fehler unterschlängelt (habe sofort einige Fehler in meinem A-Guide gefunden...) und kannst auch wieder speichern. Und "debuggen" kann man auch, selbst wenn das nur darauf hinausläuft die file mit Multiview aufzurufen, so ist es ein Proof-of-Concpet für die Infrastrukur und die GUI. Momentan implementiere ich, den Shell Output von z.B. Amibltiz3 in die Console zu pipen.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

17.03.2013, 17:26 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ok, dann fallen dir nun die meisten Kleinigkeiten selbst auf wenn du AIDE schreibst...

Dann bin ich schonmal gespannt auf das Ergebnis

18.03.2013, 07:26  
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Momentan implementiere ich, den Shell Output von z.B. Amibltiz3 in die Console zu pipen.



Dazu habe ich deine Fragen auf AW.net gelesen...

Sag mal, geht das nicht async ?

18.03.2013, 18:17  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Doch, das geht schon, aber momentan brauche ich dafür einen zweiten Process, und das ist etwas ekelig aus diversen Gründen. Nicht zuletzt deshalb, weil man das in AB3 nicht debuggen kann bzw. der Code keinen Debug Info enthalten darf.

Deshalb suche ich nach einer alternativen Lösung die mit einem Process auskommt. Leider scheint das nicht wirklich möglich zu sein, da man nicht weis ,wie viele Daten an der Pipe anliegen.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

Dieser Beitrag wurde von Der_Wanderer am 18.03.2013, 23:31 Uhr editiert.

18.03.2013, 23:29 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Und was ist mit der async.library, die kann doch lesen/schreiben...?

File ins Ram: schreiben, und dann daraus lesen ? Müßte doch syncron funktionieren, aber wahrscheinlich nicht Zeilenweise ???

19.03.2013, 07:30  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

asyncio.library ist lediglich ein read-ahead Cache. Das bringt nichts, leider.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

19.03.2013, 10:51 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Soo, Blackbird, du könntest das mal unter OS4 testen.

Und zwar SVN update, und dann Includes/NTUI/main.ab3 OHNE Debugger kompilieren.

Die Console sollte sagen

Listen to "Pipe:test"...

Dann kannst du irgendwo eine Shell auf machen, und z.B.

dir >Pipe:test sys:

eingeben. Das sollte dann, wenn auch langsam, in der Console erscheinen.

(geht nur einmal, das ist normal, denn dann ist der FileListener verbraucht, und man müsste einen neuen setzen.
Das geht nun nicht nur für die TextBox, sondern für beliebige Zwecke, z.b. auch ListView. Da muss man allerdings eine entsprechende Callback schreiben.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

Dieser Beitrag wurde von Der_Wanderer am 20.03.2013, 18:05 Uhr editiert.

20.03.2013, 18:04 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Funktioniert.

20.03.2013, 18:16  
Der_Wanderer
Foren Gott




Dabei seit: März 2006
Herkunft: Karlsruhe, Baden-Württemberg
Beiträge: 3564
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Der_Wanderer suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Schön. Somit kannst du dir den SVN output in eine TextBox oder ListView pipen.

ListView wie gesagt schreibe ich dir noch die Callback die das reinfüttert, wobei wenn du das richtig gut machen willst deine eigene Callback haben willst, die den SVN output gleich richtig formatiert.


__________________
Check out http://www.hd-rec.de !

Dieser Beitrag wurde von Der_Wanderer am 20.03.2013, 18:57 Uhr editiert.

20.03.2013, 18:56 Der_Wanderer ist offline   Profil von Der_Wanderer Füge Der_Wanderer deiner Freunde-Liste hinzu Email an Der_Wanderer senden Homepage von Der_Wanderer
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Du weist doch, bei mir dauert das immer etwas länger

Bin mir noch nicht sicher was am besten ist.

In Codebench ist die SVNausgabe in einem Listview.

20.03.2013, 19:01  
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Schön. Somit kannst du dir den SVN output in eine TextBox oder ListView pipen.

ListView wie gesagt schreibe ich dir noch die Callback die das reinfüttert...



Hab jetzt nicht weiter geschaut, aber geht das auch in eine Progressbar ?

Ich habe gesehen das du die Prozentangaben in der Progressbar ausgibst...

Sehr schön wäre dann eine paralelle Ausgabe in die PGbar und in eine Textbox. Wäre das auch drin ???

Dann könnte man als optische Reaktion der Gui, den pipetext in die PGbar ausgeben und danach für alle weiteren Operationen die Textdatei bearbeiten

was ist den da machbar ?

20.03.2013, 20:31  
[  «    1  2  3    »  ]   « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: