Startseite
Amiforce 2.1     Amiforce-News Amiforce-News Amiforce-Forum Amiforce-Forum Amiforce-Chat/IRC-Chat Amiforce-Chat/IRC-Chat Gästebuch Gästebuch Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen Kontakt mit dem Webmaster aufnehmen

Amiblitz3
Amiblitz2(alt)
Storm Wizard
Abakus-Design
Helpguide
Toolsguide
Tipps&Tricks
Gamesfun
Links
Download
Musik

Bugfixes am Forum
Subdomains aktiviert
Counterscript entfernt
  Navigation:   Index / 
Amiforce Forum - AmigaOne X1000 - der neue Amiga
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Moderatoren und Administratoren Startseite Bugtracker Chat Irc
Amiforce Forum » Amiga Allgemein (Amiga Classic und OS4) » AmigaOne X1000 - der neue Amiga » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  AmigaOne X1000 - der neue AmigaAntwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hier mal die Specifikationen des neuen Amigas:

AmigaOne X1000 Specs

- ATX Formfactor
- Dual-core PowerISA? v2.04+ CPU
- "Xena" XMOS XS1-L1 128 SDS
- 7.1 channel HD audio
- 4x DDR2 RAM slots
- 10x USB 2.0
- 1x Gigabit Ethernet
- 2x PCIe x16 slots ( 1x16 or 2x8 )
- 2x PCIe x1 slots
- 1x Xorro slot
- 2x PCI legacy slots
- 2x RS232
- 4x SATA 2 connectors
- 1x IDE connector
- JTAG connector
- 1x Compact Flash

AmigaOne X1000


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 05.01.2010, 20:50 Uhr editiert.

05.01.2010, 20:05 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1305
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Helmut


Klingt natürlich super !

Jetzt bleibt abzuwarten wie das Gesammtpaket aussieht bzw. die Treiberunterstützung geregelt sein wird.
Natürlich spielt der Preis auch eine sehr wichtige Rolle.

Jedenfalls ist dies seit Jahren mal wieder etwas richtig interessantes.

Daraus könnte durch aus noch was werden.

Hoffen wir einfach mal das Beste !

MFG

Cj-Stroker


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

06.01.2010, 00:02 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Abend Cj-Stroker

Der Preis soll zwischen 1000 - 1300 € liegen für ein 2GHz Board. Info von tommysammy auf OS4Welt => http://os4welt.de/forum/viewtopic.php?p=1540#1540

Das weitere wird dann hoffentlich auch noch kommen, passende Treiber für Drucker und Scanner, Grafikprogramm, Office-Paket usw.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 06.01.2010, 20:15 Uhr editiert.

06.01.2010, 20:14 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1305
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Helmut


Ich dachte, daß nur komplettsysteme angeboten werden sollen?

MFG

Cj-Stroker


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

06.01.2010, 21:29 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Tach Cj-Stroker

Ja stimmt, der Preis soll für eine komplett System sein.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

07.01.2010, 18:18 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Cj-Stroker
Boss




Dabei seit: Mai 2002
Herkunft: Ramsen (Pfalz)
Beiträge: 1305
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von Cj-Stroker suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hi Helmut

Wenn dem so wäre, sehe ich durchaus chancen.
Das wäre zwar alles Andere als billig, doch bei den Stückzahlen durchaus akzeptabel.

Warten wir es einfach ab.

MFG

Cj-Stroker


__________________
Webmaster of Amiforce
http://www.amiforce.de
...and Abakus-Design
http://abakus-design.amiforce.de

08.01.2010, 01:04 Cj-Stroker ist offline   Profil von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker deiner Freunde-Liste hinzu Email an Cj-Stroker senden Homepage von Cj-Stroker Füge Cj-Stroker in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Cryptox2001 YIM Screenname: cjstroker
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Mahlzeit Cj-Stroker

Wenn das ganze wirklich als komplett Paket kommt, mit

- Gehäuse,
- Speicher 1GB oder mehr
- PCIe Grafikarte 256MB oder höher,
- Festplatte um 500GB oder mehr und
- DVD Brenner

dann finde ich den Preis okay, aber schaun wir mal bis weitere Daten erscheinen, alles andere ist ja wieder nur Spekulation.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 09.01.2010, 16:29 Uhr editiert.

08.01.2010, 15:55 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@HelmutH

Zitat:

- Speicher 1MB oder mehr



also das fände ich nun persönlich etwas wenig, aber alte Amigas haben ja auch mit 512kb klarkommen müßen bevor es Speichererweiterungen gab


@CJ-Stroker

egal was das Ding leisten wird, ich glaube kaum das du dir das leisten kannst


Ich denke die meisten werden es machen wie sie es immer machen -> abwarten bis sich erste Leute melden die so ein Ding gekauft haben und schauen was so berichtet wird...

08.01.2010, 16:22  
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blackbird
@HelmutH

Zitat:

- Speicher 1MB oder mehr



also das fände ich nun persönlich etwas wenig, aber alte Amigas haben ja auch mit 512kb klarkommen müßen bevor es Speichererweiterungen gab

Hihi, habs oben geändert. Komm vor lauter Bezeichnung voll durcheinander, hast natürlich Recht 1MB wär was wenig, obwohl, wenn du auf AN liest, wünschen einige eine Abwärtskompatibilität die man nicht verstehen kann.

Zitat:
Original von Blackbird
@CJ-Stroker

egal was das Ding leisten wird, ich glaube kaum das du dir das leisten kannst


Ich denke die meisten werden es machen wie sie es immer machen -> abwarten bis sich erste Leute melden die so ein Ding gekauft haben und schauen was so berichtet wird...


Ich glaub, diesmal werde ich nicht solange warten wie beim A1 Kauf.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

09.01.2010, 16:35 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@HelmutH

Ach ja, du warst ja sozusagen ein "Spätzünder"

Ich werde das diesmal anders machen als beim A1
Ich werde meinen oben geposteten Text selbst beherzigen und nicht gleich zuschlagen (können)

Wenn das Gerät das hält was es verspricht, dann werde ich zusehen das ich meinen ganzen "Fuhrpark" hier verkaufe und mir dann den X1000 zulege...

Wenn das Gerät nicht dem entspricht was probagiert wird, dann behalte ich meinen A1 einfach so lange bis er auseinanderfällt...

Das Gerät soll ja auch nicht ganz billig sein habe ich gehört (Preispanne soll von 1300-2xxx gehen). Das ist schon happig...

Aber wie gesagt, ich bin da ganz relaxt...

09.01.2010, 17:13  
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Blackbird

Das kannste wohl laut sagen, mit Spätzünder, deshalb will ich ja diesmal nicht so lange warten, vor allem nicht bis mir der A1 abraucht, hoffe der hält noch ewig.
Für den A1 X1000 macht dann ein PC hier Platz.
Beim Preis hab ich was von 1000 - 1300 € gelesen, siehe 3 post in diesem Thema.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

09.01.2010, 17:24 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
AmigaPapst
Routinier




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Vatikan
Beiträge: 283
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von AmigaPapst suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Wenn das gute Stück erscheinen sollte, dann werden wir das natürlich auch führen.


__________________
AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2GB Ram + Radeon 9000 128 MB + AmigaOS 4
A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4

15.01.2010, 18:06 AmigaPapst ist offline   Profil von AmigaPapst Füge AmigaPapst deiner Freunde-Liste hinzu
Gast
unregistrierter Benutzer



Dabei seit:
Herkunft:
Beiträge:
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@AmigaPapst

tja und wenn ich in Erwägung ziehen sollte mir so ein Teil zu kaufen, dann natürlich bei euch

16.01.2010, 09:47  
AmigaPapst
Routinier




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Vatikan
Beiträge: 283
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von AmigaPapst suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@Blackbird

Freut mich zu hören.


__________________
AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2GB Ram + Radeon 9000 128 MB + AmigaOS 4
A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4

Dieser Beitrag wurde von AmigaPapst am 18.01.2010, 20:19 Uhr editiert.

18.01.2010, 20:19 AmigaPapst ist offline   Profil von AmigaPapst Füge AmigaPapst deiner Freunde-Liste hinzu
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

@AmigaPapst
Bin auch interessiert, also legt einen mehr ins Lager

@Alle
Im Golem Bericht vom 20.01.2010 stehen ein paar Infos zur CPU:

Noch geheime Power-CPU

Zur Power-basierten CPU will A-Eon noch nichts Genaueres sagen. Es wurde nur verraten, dass es sich um einen Dual-Core-Prozessor mit sehr geringer Abwärme handelt. Die Kerne wurden bereits mit 1,6 GHz getestet, sollen aber im finalen Design eine andere Taktrate aufweisen. Sie sind zum im Dezember 2007 abgesegneten Power-ISA-Befehlssatz 2.04 und neueren Standards kompatibel.

Der Hinweis auf den Power-ISA-Befehlssatz würde etwa für den PA6T-Kern von P.A. Semi, für den Titan von AMCC und auch den Power6 oder Power7 von IBM zutreffen. P.A. Semi wurde 2008 von Apple gekauft, was eher gegen diesen Hersteller spricht. Laut Hyperion ist der im X1000 steckende Prozessor nur in begrenzten Stückzahlen erhältlich und soll deshalb noch relativ unbekannt sein.

Programmierbarer Co-Prozessor

Das Besondere am X1000 wird jedoch eher der Co-Prozessor Xena. Wie damals die alten Amigas soll auch der neue Amiga dadurch vielseitiger einsetzbar sein. Bei Xena handelt es sich um einen programmierbaren Xcore-Chip vom Hersteller XMOS; der XMOS XS1-L1 128 SDS verfügt über einen Kern mit einer Rechenleistung von 400 MIPS und bis zu acht parallel laufenden Echtzeit-Threads. Der Co-Prozessor kann in C oder C++ geschriebene Programme direkt ausführen.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

22.01.2010, 22:12 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
AmigaPapst
Routinier




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Vatikan
Beiträge: 283
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von AmigaPapst suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Jetzt soll es sogar eine Show geben wo das gute Stück vorgestellt wird. Ich bin gespannt.
Siehe hier:
http://www.amiga-event.de/


__________________
AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2GB Ram + Radeon 9000 128 MB + AmigaOS 4
A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4

01.02.2010, 18:30 AmigaPapst ist offline   Profil von AmigaPapst Füge AmigaPapst deiner Freunde-Liste hinzu
bruZard
König



Dabei seit: August 2005
Herkunft:
Beiträge: 830
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von bruZard suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

wäre Essen nicht so bescheuert weit weg, ich wäre da


__________________
PanzerZ | jBB / HTML5 Canvas Framework

01.02.2010, 18:50 bruZard ist offline   Profil von bruZard Füge bruZard deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von bruZard
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Und ich bin da in Urlaub, so'n Mist.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

02.02.2010, 09:06 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Hyperion Entertainment und A-EON sind eine strategische Partnerschaft eingegangen.
Der sehr gut erweiterbare AmigaOne X1000, soll gegenwärtige als auch frühere AmigaOS-Anwender ansprechen.
Die Entwicklung von OS4.1 auf dem X1000 läuft bereits seit einiger Zeit und schreitet sehr gut voran.
In kürze werden von A-EON Technology weitere Details zur Hardware und dem Gehäuse vom AmigaOne X1000 bekannt gegeben.

Strategische Partnerschaf...d A-EON


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

21.02.2010, 23:49 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Neue Infos und Fragen und Anworten zu A-EON.

Das Team von amigaworld.net hat eine FAQ zusammengestellt, in der auf die Personen hinter A-EON eingegangen wird und was die Beweggründe für die Firmengründung waren.
AmigaOS 4.1 ist "im Low-Level-Bereich" abgeschlossen, zur Zeit werden an Gerätetreibern gearbeitet.

Weitere unbeantwortete Fragen können an amigaworldfaq@a-eon.com gesendet werden.
In etwa einer Woche will A-EON eine vorläufige eigene Webseite einrichten, bis zur Freischaltung der regulären Firmenseite.

OS4Welt


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

04.03.2010, 12:58 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  AmigaOne X1000 FAQ Teil 2Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Der zweite Teil zur AmigaOne X1000 FAQ wurde veröffentlicht, in dem Fragen zum verwendeten XMOS-Chip ("Xena") beantwortet werden. Die Wahl des Chips war ein Vorschlag der Firma die mit dem Design des X1000-Motherboards beauftragt wurde, da diese sehr viel mit dem XMOS-Chips arbeite.
Pläne für eigene Erweiterungskarten für den "Xorro"-Port, gibt es noch nicht, jedoch eignet sich der Xena Chip aufgrund kurzer Antwortzeiten und Konfigurierbarkeit sehr gut für einen Aufbau der verschiedensten Interfaces zur Ansteuerung bzw. Kontrolle externer Hardware.

A-EON: AmigaOne X1000 FAQ, Teil 2


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

14.03.2010, 19:06 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
A-EON: AmigaOne X1000 FAQ, Teil 3Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

A-EON: AmigaOne X1000 FAQ, Teil 3 ist erschienen mit Bekanntgabe von Fragen zur Konfiguration des Komplettsystems (Grafikkarte mit R700-Chipsatz, beim BIOS kommt "Common Firmware Environment" zum Einsatz, Gehäuse mit "AmigaOne"-Schriftzug wird seperat erhältlich sein, nur Komplettsysteme.)

A-EON: AmigaOne X1000 FAQ, Teil 3


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

02.04.2010, 15:45 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Viele User haben uns gefragt ob wir nicht ein Poster des X1000 Motiv vom Amiga Future Cover 83 anbieten können.

Euer Wunsch ist unser Befehl.

Wir haben ein AmigaOne X1000 Poster für euch erstellt. Ein Preview-Bild sowie alle wichtige Informationen findet ihr auf unserer Homepage.

Details:

Größe DinA1 (ca. 60x85 cm)
135g Papier
glänzend
UV-Lack
Offset-Druck

Das Poster wird limitiert aufgelegt und ist gerollt oder gefaltet lieferbar und direkt bei uns und im Amiga Fachhandel erhältlich.

Damit wir überhaupt wissen wieviele Poster wir benötigen und damit auch wirklich jeder eines bekommen kann, haben wir eine Vorbestellaktion gestartet.

Die Vorbestellung für die Poster läuft bis zum 15. April 2010.

Die Auslieferung der Poster erfolgt Ende April/Anfang Mai.

Wir bitten alle User die Interesse an dem Poster haben möglichst bald zu bestellen.

Infoseite: http://www.apc-tcp.de/support/6045.php
Bestellung: http://www.apc-tcp.de/shop/shop-unten-merch.php

http://www.apc-tcp.de
_________________
Andreas Magerl
Chefredaktion Amiga Future
Geschäftsführung APC&TCP


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

05.04.2010, 19:32 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

A-Eon mit neuer Homepage und Daten zum X1000.

AmigaOne X1000 specs:

Dual-core 1.8GHz PowerISA v2.04+ CPU
"Xena" 500MHz XMOS XS1-L1 128 SDS
ATI Radeon R700 graphics card
2GB RAM
500GB Hard drive
22x DVD combo drive
customised case, keyboard and mouse
7.1 channel HD audio
Ports and connectors:

4x DDR2 RAM slots
10x USB 2.0
1x Gigabit Ethernet
2x PCIe x16 slots ( 1x16 or 2x8 )
2x PCIe x1 slots
1x Xorro slot
2x PCI legacy slots
2x RS232
4x SATA 2 connectors
1x IDE connector
JTAG connector
1x Compact Flash

A-Eon


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

Dieser Beitrag wurde von HelmutH am 15.04.2010, 23:46 Uhr editiert.

15.04.2010, 23:39 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
AmigaPapst
Routinier




Dabei seit: August 2005
Herkunft: Vatikan
Beiträge: 283
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von AmigaPapst suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

So es gibt die ersten Fotos vom Gehäuse es AmigaOne X1000. Sehr hübsch muss ich sagen. Das Gehäsue passt zum Amiga.
http://www.a-eon.com/pics/X1000_case.jpg
http://www.a-eon.com/pics/A1_X1000_case.jpg


__________________
AmigaOne XE G3 750FX 800Mhz/2GB Ram + Radeon 9000 128 MB + AmigaOS 4
A4000T CyberstormPPC 604e 200Mhz/060/128MB + CybervisionPPC 8MB + AmigaOS 4

06.05.2010, 18:04 AmigaPapst ist offline   Profil von AmigaPapst Füge AmigaPapst deiner Freunde-Liste hinzu
HelmutH
Moderator




Dabei seit: November 2002
Herkunft: Oberhausen/NRW
Beiträge: 1915
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträgen von HelmutH suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Gefällt mir auch, jetzt fehlt nur noch ein guter Preis, dann ist der schon gekauft.


__________________
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne

06.05.2010, 18:30 HelmutH ist offline   Profil von HelmutH Füge HelmutH deiner Freunde-Liste hinzu Email an HelmutH senden
  « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: